Eindrücke des ersten Tages

Die iCCC2024 startet mit spannenden Impulsvorträgen, Keynotes und Grußworten in die erste Runde. Chairman Prof. Harald Schenk, Prof. Thorsten O. Zander, Rupert Lange-Brandenburg (DB) sowie Tobias Dünow Staatssekräter des #MWFK und Stefan Ruebenacke Bosch Sensortec nehmen das interessierte Publikum mit in die Zukunft des #Strukturwandels, berichten über #Technologie-Entwicklungen, Zukunftsvisionen sowie #Transfer Möglichkeiten. Mit Ausstellern wie dem iCampus Cottbus, dem #Zukunftsteam Lausitz, dem Center for Quantum Technology and Applications Deutsches Elektronen-Synchrotron DESY, Center for Hybrid Electric Systems Cottbus (chesco), dem Lausitz Science Park, Zander Labs, Perinet GmbH, etc. gibt es vielfältige Möglichkeiten zur #Vernetzung und dem Erkenntnisgewinn zwischen #Wissenschaft, #Forschung und #Industrie . Wir freuen uns auf Spannende Sessions in den Bereichen #Medizin #Gesundheit #Mobilität #ConditionMonitoring mit Spezialthemen wie #AI #Parkinson und mehr …